Erdgas von Krimphoff & Schulte

Das Beste zuerst: Erdgas verursacht vergleichsweise wenig CO2, das maßgeblich zur Erderwärmung beiträgt – auf Grund seines hohen Brennwerts sogar bis zu 25 % weniger als z. B. beim Heizöl.

Mit Erdgas erzeugen Sie also guten Gewissens wohlige Wärme in Ihrem Heim. Und wohlige Wärme ist erwünscht - Erderwärmung dagegen nicht.

Weniger Schadstoffe - mehr Leistung

Noch mehr gute Nachrichten erwünscht? Wie wäre es mit weniger Schadstoffen, weniger Feinstaub?

Bei der Verbrennung von Erdgas werden kaum Schadstoffe wie Ruß oder Schwefel freisetzt, und auch in puncto Feinstaub ist Erdgas vorbildlich, im Gegensatz zu Kohle, Heizöl und Pellets. Das schont nicht nur die Geräte, die dadurch weniger verschmutzen und länger halten, sondern auch Ihre Lunge.

Dazu sorgt der hohe Wasserdampfgehalt von Erdgas für einen deutlich höheren Wärmegewinn. Die bei der Verbrennung entstehenden Abgase verfügen über eine gute Restwärme – eben die Wärme, die zum Heizen bzw. Kochen genutzt wird. So sparen Sie beim Erdgas auch noch, denn es heizt effizienter als vergleichbare Energieträger.

Doch Erdgas ist nicht nur ökonomisch, es ist auch sicher. Geräte zur Nutzung von Erdgas folgen dem CE-Qualitätszeichen, verbunden mit hohen Sicherheitsstandards, auf die Sie zurecht vertrauen können.

Umweltfreundlich

Mit Erdgas leisten Sie also einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, so viel ist klar. Zwar werden auch bei der Förderung, Verarbeitung und Verbrennung von Erdgas unerwünschte Treibhausgase wie Methan und CO2 freigesetzt, im Vergleich mit anderen fossilen Brennstoffen jedoch in weitaus geringerem Maße.

Da Erdgas nur geringe Verunreinigungen enthält, verbrennt es wesentlich sauberer und ist frei von gefährlichen Rückständen und den damit einhergehenden Entsorgungsproblemen.

Wollen Sie noch mehr für Klima und Umwelt tun, raten wir zu unserem Produkt Erdgas Klimaneutral. Mit Erdgas klimaneutral nutzen Sie alle Vorteile des herkömmlichen Erdgases und gleichen zusätzlich Ihre CO2-Emissionen zu 100 % aus.

Eine gute Wahl

Doch egal, ob Erdgas oder Erdgas Klimaneutral – Sie profitieren von der flexiblen, umweltfreundlichen  Versorgungslösung zu attraktiven Konditionen. 

Unkomplizierter Wechsel

Am liebsten soll sich Ihr Wechsel nur an der monatlichen Geldersparnis zeigen, sonst aber keine Arbeit machen? Gerne!

Das einzige was Sie tun müssen ist, dass Sie uns die Daten Ihres jetzigen Anbieters mitteilen. Das können Sie telefonisch oder per Mail machen. Mit diesen Daten sowie Ihrem Lieferauftrag an uns in der Hand kümmern wir uns um alles – Abmeldung, Ummeldung, Anmeldung etc...

Wir halten Sie Schritt für Schritt auf dem Laufenden und informieren Sie, wenn die Kündigung und Abmeldung bei Ihrem Altversorger erfolgt ist und ab wann wir mit der Gaslieferung an Sie beginnen.

Bei Ihrem Wechsel sind keinerlei Arbeiten an Leitungen, Geräten oder dem bei Ihnen eingebauten Erdgaszähler nötig - eine ununterbrochene Gaslieferung ist bereits gesetzlich vorgeschrieben.

Sie sehen: Wechseln ist ganz einfach. Entscheiden Sie sich dafür, Ihr Zuhause mithilfe unserer Tarife sicher und kostengünstig warmzuhalten – wir kümmern uns um den Rest.

>>Wechseln

>>Sparen Sie mit Ihrem günstigen Versorger vor Ort und starten Ihre Direktanfrage